Anwalt Scheidung – die wichtigsten Fragen

Ein Anwalt für Scheidung & Scheidungsrecht beantwortet Ihre Fragen:

Die einzelnen Antworten enthalten alle wichtigen Informationen zur Scheidung in der Schweiz, welche einem Anwalt für Scheidung und Familienrecht im Rahmen seiner Tätigkeit gestellt worden sind.

Scheidungsverfahren

Vor der Ehescheidung müssen wichtige Entscheide getroffen werden. Dazu ist es notwendig, sich vorgängig über das Scheidungsverfahren, das Sorgerecht für Kinder und allfällige Unterhaltszahlungen zu informieren. Wie läuft das Scheidungsverfahren ab? An welches Gericht müssen Sie sich wenden?

Eine durchdachte Scheidungsstrategie hilf die finanziellen Folgen der Scheidung zu optimieren.

Ehegatten, die sich scheiden lassen möchten, müssen sich an das Gericht wenden und ein Gesuch stellen. Die Ehescheidung kann auf gemeinsamen Wunsch der Eheleute oder einseitig von der Ehegattin oder dem Ehegatten beantragt werden.

Wirtschaftlichen Folgen der Ehe – Güterstände

Möchen Sie wissen was mit dem eigenen und gemeinsamen ehelichen Vermögen, mit den Schulden und dem Familienname bei Scheidung geschieht? Bei Scheidung oder Tod muss eine güterrechtliche Auseinandersetzung vorgenommen weden. Der Güterstand während der Ehe regelt die Frage, wem während der ehelichen Gemeinschaft was gehört. In der güterrechtlichen Auseinandersetzung bei Scheidung stellt sich also die Frage wie das eheliche Vermögen, die Schulden aufgeteilt werden. Im schweizerischen Familienrecht werde drei verschiedene Güterstände definiert: Errungenschaftsbeteiligung,Gütergemeinschaft und Gütertrennung.

Ihr Anwalt beantwortet Ihnen folgende Fragen zur Scheidung:

  • Wie läuft ein Scheidungsverfahren ab?
  • Welche familienrechtlichen Bestimmungen gibt es zu Sorgerecht, Unterhlt, Obhut und Besuchsrecht.
  • Wie wird das eheliche Vermögen bei Scheidung geteilt?
  • Wer hat Anspruch auf Unterhalt (Alimente, nachehelicher Unterhalt, Betreuungsunterhalt)?
  • Nach welchen Kriterien weden Unterhaltsansprüche berechnet?
  • Was passiert nach der Scheidung mit dem Familiennamen?
  • Wie wird der Vorsorgeausgleich bei Scheidung geregelt?

Scheidung und elterliche Sorge / Sorgerecht

Bei Scheidung mit Kinder stellt sich die Frage nach der Zuteilung der elterlichen Sorge.

Alles Wichtige über Gütertrennung, Gütergemeinschaft und Errungenschaftsbeteiligung.Vorsorgeausgleich bei Scheidung(externer Link, neues Fenster)

Scheidung und Unterhaltszahlungen

Wer hat bei einer Scheidung Anrecht auf Alimente? Was muss ich unternehmen, um den Kindesunterhalt und den Unterhalt an den früheren Ehepartner oder die frühere Ehepartnerin zu regeln?

Scheidung und Name

Was passiert nach einer Scheidung mit dem Familiennamen: Kann ich den Ehenamen behalten? Was muss ich tun, um meinen Ledignamen wieder zu tragen?

Pass oder Identitätskarte beantragen

Wenn Sie mit der Scheidung Ihren Familiennamen ändern, müssen Sie einige Dokumente und Ausweise erneuern lassen. So beantragen Sie einen neuen Pass oder eine Identitätskarte.Zuständigkeit und AuskunftWer beantwortet mir die Fragen zu meiner Scheidung? Welches Gericht ist zuständig?

Aufenthaltsrecht für Ausländer nach der Scheidung oder Tod des Gatten

Unter welchen Voraussetzungen geschiedene oder verbliebene ausländische Ehegatten und deren Kinder nach der Scheidung oder dem Tod des Ehegatten /Elternteils in der Schweiz bleiben können.

Scheidung – ein Überblick zum Familienrecht

In der Schweiz wird jede zweite Ehe geschieden. Eine Scheidung konfrontiert die Eheleute mit vielfältigen Problemen und Fragestellungen. Als Anwalt spezialisiert auf die Scheidung möchte ich Ihnen wichtige Informationen zu den verschiedenen Bereichen der Scheidung aufzeigen. Insbesondere wird Ihnen ein Überblick zur Vorgehensweise vor der Scheidung und nach der Scheidung gegeben, sowie Fragen rund um das Scheidungsrecht, den Scheidungskosten, dem Einreichen der Scheidung und dem Unterschied der strittigen Scheidung zur Scheidung auf gemeinsames Begehren beantwortet. 

Anwalt Scheidung
Anwalt Scheidung

Anwalt Scheidung beantwortet Fragen zu folgenden Themen:

Gerne können Sie sich auch zu folgenden Themen informieren: